Teamspeak Regeln / Teamspeak Rules

Allgemeine Teamspeak Regeln

  • Serversprache: Deutsch und Englisch. Ausgenommen private Channels welche mit einem Passwort geschützt sind.
  • Bezüglich des Umgangs gelten die gleichen Regeln wie im Rest der Community (siehe dazu die allgemeinen Regeln).
  • Mikrofon-Spamming oder Chat-Spamming ist verboten.
  • Das Anwenden von Client und Server-Exploits ist untersagt.
  • Jeder ist für seine Uploads selber verantwortlich. Werden illegale Daten hochgeladen, trägt der User, welcher die Daten hochgeladen hat, die möglichen rechtlichen Konsequenzen.
  • Anweisungen von Serveradmins oder Moderatoren ist Folge zu leisten.
  • Channels welche speziell für gewisse Spiele oder Server erstellt wurden, sollten für Spieler dieses Spieles/Servers freigehalten werden.
  • Teamspeak User dürfen nicht ohne Grund gemeldet werden.

Teamspeak - User/Private Channel Regeln
Es ist erlaubt, private Channels zu erstellen. Jedoch sind diese gewissen Einschränkungen unterworfen:

  • Diese Sorte Channels darf nur in dem vorgesehenen Channel als Sub-Channel erstellt werden.
  • Channels, welche nicht mit einem Passwort geschützt sind, sind automatisch öffentliche Channels, und für alle zugänglich. Es dürfen keine User aus diesen Channels ferngehalten werden.
  • Als öffentliche Channels gelten auch passwortgeschützt Channels, sofern das Passwort offensichtlich gewählt wurde oder einfach zugänglich ist (z.B. im Titel des Channels)
  • Die Channels werden spätestens 48h nachdem sie nicht mehr benutzt wurden, gelöscht.


Bei Verstoss gegen diese Regeln können Serverkicks oder Serversperren ausgesprochen werden.